Vorbereitungsstart der 2. Mannschaft


Am Montag 1. Juli startete auch die 2. Mannschaft unter der neuen Leitung von Gerold Bisig und Mathias Mettler in die Vorbereitung.

Gerold Bisig konnte Anfang Juni mit den Damen des FC Rapperswil-Jona in die Women’s Super League aufsteigen und somit erfolgreich sein Kapitel in Rapperswil beenden. Nun kehrt er als Trainer an seine alte Wirkungsstätte zurück. Er verfügt mittlerweile über 10 Jahre Trainererfahrung. Der FC Linth 04 bedeutet seine erste Trainerstation im Aktiv-Fussball. An seiner Seite wird Mathias Mettler agieren, welcher ebenfalls über mehrere Jahre bereits ein Traineramt ausübt.


Kader ausgebaut


Weiter konnte die 2. Mannschaft über 8 Neuzugänge tätigen, welche das Kader komplettieren. Folgende Spieler stehen neu im Kader der 2. Mannschaft:


- Ailton Dervishi kommt vom FC Weesen

- Enis Ugur Yaman kommt vom FC Schmerikon

- Loris Micheroli kommt vom FC Glarus

- Mike Jud kommt vom FC Weesen

- Noel Gehrig kommt vom FC Weesen

- Jordi Hirsiger kommt vom FC Einsiedeln

- Guilherme Ritter kommt von den Junioren

- Phillipp Skorjanec Rückkehr nach Pause


Die jungen Neuzugänge passen perfekt in die Strategie des Vereins und auch zum neuen Trainerteam. So Trainer Bisig zu den Neuzugängen: «Ich freue mich riesig auf die neue Herausforderung und über einen jungen und willigen Kader».

Somit konnte auch die Abgänge von Kurtishaj, Künzler (Beide FC Glarus), Niederberger (Kader 1. Mannschaft), Langer (ungewiss) gut kompensiert werden.


Erster Test


Der erste Gradmesser findet bereits diesen Freitag um 20:00 in Niederurnen gegen FC Rapperswil Jona/GS U-18 statt. Mann kann gespannt sein wie sich die neue Mannschaft im ersten Test machen wird.

399 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen