Unsere 2. Mannschaft mit nur einem Punkt

Der FC Linth 04 hat gegen Sirnach nur einen Punkt gewonnen - dies ist in der aktuellen Tabellenlage zu wenig.

Die Glarner starteten gut ins Spiel und waren die bessere Mannschaft. Offensiv konnten sie vor allem in der 1. Halbzeit auch immer wieder für Gefahr sorgen. Es brauchte aber nach knapp zwanzig Minuten eine Standardsituation, welche Noser zur verdienten Führung für die Glarner Unterländer verwerten konnte. Anschliessend verpasste es das Heimteam aber, die Führung auszubauen - beste Chancen wurde ausgelassen. Defensiv stand die Elf von Janjic sehr gut.


Offenes Spiel bis zum Schluss

Nach der Pause hat das Heimteam weiter alles im Griff - dachte man, denn nach knapp einer Stunde kamen die Gäste aus Sirnach dann doch zum Ausgleich. Dieser Treffer schockte die junge Mannschaft dann sichtlich und man hatte riesiges Glück, dass der Schiedsrichter einen glasklaren Elfmeter für die Gäste nicht pfiff. Schlussendlich trennten sich die beiden Mannschaften 1-1 - aufgrund der gezeigten Leistung bis zum Ausgleich eigentlich viel zu wenig.

97 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen