top of page

Trainerwechsel in der 2. Mannschaft

Die 2. Mannschaft des FC Linth 04 macht eine schwierige Zeit durch. Nach dem Abstieg aus der 2. Liga haben bis auf zwei Spieler alle die Mannschaft verlassen – im vergangenen Sommer musste also von null begonnen werden. Julius Cairo und Roger Demont haben diese schwierige Aufgabe per 1. Juli 2023 übernommen und bauten eine neue Mannschaft auf. Leider blieben, nach dem sehr guten Start, die Resultate aus und die Mannschaft befindet sich auf einem Abstiegsplatz, was die Verantwortlichen um Sportchef Didi Redzepi zum Handeln zwang.


Der FC Linth 04 möchte sich bei Julius und Roger ganz herzlich für ihren Einsatz bedanken. Die Beiden bleiben dem Verein erfreulicherweise weiterhin erhalten bei den Junioren, wo sie schon länger sehr erfolgreich mit den C-Junioren arbeiten, mit welchen bei einem perfekten Schlussspurt gar der Aufstieg noch gelingen könnte.


Per sofort übernehmen Deniz Polat und Dominic Noser die 2. Mannschaft des FC Linth 04. Beide sind mit dem FC Linth 04 schon länger verbunden. Deniz war längere Zeit als Trainer der ehemaligen 3. Mannschaft tätig und ist aktuell als Spieler bei den 30+ aktiv. Dominic ist seit dem 1. Juli 2009 zurück beim FC Linth 04, wo er bereits als Junioren aktiv war, damals noch für den FC Niederurnen. Er führte jahrelang die 3. Mannschaft als Spielertrainer, ehe er in der 2. Liga nochmals Fuss fasste und bis zum Abstieg im Sommer unzählige Spiele absolvierte.




369 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page