top of page

Sieg gegen Eschen Mauren - nun geht’s gegen Tuggen

Von Marc Fischli

Der FC Linth 04 hat gegen Eschen Mauren schlussendlich verdient mit 1-0 gewonnen.

Nun treffen die Glarner im Heimspiel-Derby auf den FC Tuggen.


Eschen Mauren legte los wie die Feuerwehr und drückte von Beginn weg aufs Tempo. Die Glarner bekundeten in den ersten Minuten grosse Mühe dagegenzuhalten und mussten sich einige Male bei Dabic bedanken, dass sie nicht in Rückstand geraten sind. Mit ihrem ersten Angriff ging der FC Linth 04 dann aber entgegen dem Spielverlauf in Führung: Ein gut getimter Freistoss von Da Costa verwertete Erbinel mit dem Kopf zur schmeichelhaften Führung. Auch nach diesem Tor waren die Liechtensteiner das bessere Team und hatten einige teils hochkarätige Möglichkeiten, welche jedoch alle ungenutzt blieben. Doch auch der FC Linth 04 setzte immer wieder Nadelstiche und hatte einige gute Möglichkeiten, welche jedoch ebenfalls ungenutzt blieben. Nach der Pause spielten die Glarner dann besser und drückten auf den zweiten Treffer. Dabei hatten auch sie einige sehr gute Möglichkeiten - doch weder Aeberli noch Da Costa konnten den zweiten Treffer erzielen. Im Grossen und Ganzen gewann der FC Linth 04 die Partie verdient - vor allem auch deswegen, weil sie in der zweiten Halbzeit besser spielten und näher am zweiten Treffer waren als die Gäste am Ausgleich.


Nun wartet am Samstag der FC Tuggen zum Derby. Die Schwyzer spielen weiterhin um die Aufstiegsplätze, doch sie benötigen dringend einen Sieg um weiterhin die Chance zu haben die Aufstiegsspiele zu erreichen. Für den FC Linth 04 ist das Spiel gegen Tuggen die letzte Chance, dass sie noch eine Möglichkeit auf den dritten Platz haben, denn nur der beste Drittplatzierte aller Gruppe kann auch an den Aufstiegsspielen teilnehmen. Dies sollte das Ziel des FC Linth 04 sein, jedoch wird dieses Unterfangen schwierig - insbesondere, weil die Gäste aus Tuggen als Favorit ins Spiel gehen.


FC Linth 04 - FC Tuggen, Sa. 22.4.23, 16.00Uhr, Lintharena Näfels

257 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page