top of page

Hallenturnier 13. + 14. Januar

von Gregor Voegeli

Am kommenden Wochenende steht die Linth-Escher Turnhalle in Niederurnen ganz im Zeichen des Hallenfußballs. Der "Linth-Cup" verspricht spannende Spiele, wenn verschiedene Clubs in den Kategorien E, F und G-Junioren aufeinandertreffen.

Das OK, unter der Leitung von Pazio Antonazzo hat in den letzten Monaten hart gearbeitet, damit der "Linth-Cup" nach langer Pause wieder einmal durchgeführt werden kann. Laut Pazio soll dies dann in den kommenden Jahren ein fester Bestandteil der Turnieragenda des FC Linth werden.


Das Turnier startet am Samstagmorgen und erstreckt sich über das gesamte Wochenende. Die verschiedenen Clubs werden in den Kategorien E, F und G-Junioren um den begehrten Linth-Cup kämpfen. Von den jüngsten Talenten der G-Junioren bis hin zu den schon etwas erfahreneren Spielern der E-Kategorie verspricht das Turnier eine breite Palette an fußballerischem Können und Teamgeist.

Während des Turniers ist auch die Beiz geöffnet, die für das leibliche Wohl der Besucher sorgen wird. Hier können die Gäste bei einer gemütlichen Atmosphäre die Spiele analysieren, über die besten Tore diskutieren und sich mit Gleichgesinnten austauschen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher, die gemeinsam mit uns die faszinierende Welt des Hallenfußballs erleben möchten.

193 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page