top of page

FC Linth 04 gewinnt auch den zweiten Test – am 29. Juli geht es weiter

Von Marc Fischli

Gegen den FC Balzers zeigt sich der FC Linth 04 stark verbessert und gewinnt verdient und klar mit 4-1.

Der FC Linth 04 hat gegen Balzers eine gute Partie gezeigt. Nachdem im Spiel gegen Muri noch einige Komponenten nicht gut funktionierten, zeigten sich die Glarner gegen Balzers stark verbessert und standen vor allem defensiv kompakter und liessen kaum Chancen zu.

Bereits mit den ersten Chancen gingen die Glarner in Führung: Den ersten Treffer erzielte wiederum Neuzugang Perreira, welcher von Bechtiger mustergültig angespielt wurde und der zweite Treffer geht auch aufs Konto von Perreira - dieses Mal auf Vorarbeit von Rüegg. Und auch der zweite Neuzugang konnte sich reüssieren: Rüegg traf nach einem schönen Angriff zum 3-0. Nach knapp 20 Minuten war das Spiel demnach bereits entschieden - wobei der FC Linth 04 weiter aufs Gas drückte und den Liechtensteiner kaum Luft zum Verschnaufen gab. So war es nicht erstaunlich, dass die Glarner vor der Pause sogar noch ein viertes Mal trafen: Auch dieses Tor wurde durch einen neuen Spieler erzielt - Mujic verwertete eine schöne Hereingabe von Perreira. Nach der Pause wechselten die Glarner einige Akteure aus – und so war auch das Spielgeschehen ausgeglichener - und auch offensiv hatten die Glarner weniger Offensivaktionen. Und der FC Balzers kam besser eingestellt aus der Garderobe und konnte dies auch in Tore ummünzen - Sie kamen nach einem Konter zu ihrem ersten Treffer. Die Glarner Unterländer machten es anschliessend jedoch besser und waren defensiv stabiler als in der Partie gegen Muri. Sie kontrollierten das Spiel und liessen keine nennenswerten Möglichkeiten der Gäste zu. So gesehen war die Partie eine Verbesserung im Vergleich zum Spiel gegen Muri und auch der 4-1-Sieg war verdient und gerecht.


Die Spieler der 1. Mannschaft geniessen nun fast 10 Tage Ferien – das nächste Testspiel steht am Samstag, 29. Juli in der Lintharena gegen den FC Black Stars an.

402 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page