top of page

5-4 Sieg im Testspiel gegen Muri - am Donnerstag kommt Balzers

Von Marc Fischli/Admin


Der FC Linth 04 hat den ersten Test gegen den FC Muri mit 5-4 gewonnen. Dabei spielten die Glarner teilweise gut, jedoch besteht noch Verbesserungspotential.


Die erste halbe Stunde gehörte den Gästen aus Muri. Zwar hatte Aeberli nach einem schönen Angriff die erste Chance für die Glarner, doch anschliessend war es der FC Muri, welcher einerseits das Spiel dominierte und anderseits auch die ersten Tore erzielte. Nach einem schönen Angriff gingen sie in Führung und nur kurze Zeit später trafen sie mit einem wunderschönen Schuss zum 0-2. Nach diesen beiden Toren kamen die Glarner dann in die Gänge: Zuerst traf Neuzugang Pereira nach einem schönen Angriff zum Anschlusstreffer und nur kurze Zeit später war es Ismaili, welcher mit einem Flachschuss das Spiel ausglich.


Nach der Pause wurde viel gewechselt und es war dann Vaz (Testspieler), welcher zur ersten Führung für die Glarner traf und anschliessend reihte sich auch der zweite Neuzugang Annioke unter die Torschützen und brachte die Glarner mit 4-2 in Führung.

Nach diesen vier Toren verloren die Glarner - wie teilweise letzte Saison - wieder den Rhythmus und die Genauigkeit und so bauten sie ihren Gast aus dem Kanton Aargau wieder auf. Und es zeigte sich wieder einmal: Wenn man nur ein paar Prozente nachlässt, reicht dies meisten, um den Gegner aufzubauen und dass dieser wieder Oberhand gewinnt. Und auch dieses Mal bewahrheitete sich das: Mit zwei Toren kamen die Gäste auf ein 4-4. Schlussendlich war es dann Florind Redzepi, welcher nach einem schönen Angriff den Torhüter umspielte und den Siegtreffer erzielen konnte. Beim FC Linth 04 zeigten vor allem die neuen Akteure gute Leistungen und scheinen bereits integriert zu sein -doch es braucht in allen Reihen nochmals eine Steigerung und vor allem auch Genauigkeit.


Das nächste Testspiel steht bereits am kommenden Donnerstag, 13. Juli gegen den FC Balzers an.

20 Uhr, Lintharena Näfels

Achtung: Das Clubhaus ist geschlossen!

311 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page