3. Mannschaft startet in die neue Saison

Von Stefan Bänz

An diesem Montag startet unsere neue aufgestellte 3 Mannschaft in die Saison. Vieles ist neu an unserer 3. Mannschaft. Da wäre einerseits ein neues Trainerduo mit Leo Lima und Antonio Coluccia und andererseits viele neue junge Spieler.


In Zusammenarbeit mit dem Juniorenobmann erarbeitet man ein neues Konzept, um die jungen Spieler besser an den aktiv Herren-Fussball heranzuführen. So stehen aktuell 15 A-Juniorenfähige Spieler im Team des neuen Trainerduos. Das Ziel die Spieler in Ihrer Ausbildung weiter zu entwickeln steht dabei an oberster Stelle. Somit kann man eigentlich nicht mehr von einer 5. Liga Mannschaft sprechen, sondern von einer sogenannten A+ Mannschaft.


Ebenfalls ist der Meisterschaftsmodus in der 5. Liga ein neuer. Es wird dabei eine Vorrunde gespielt, bei welcher sich die ersten 4 Mannschaften für eine Aufstiegsrunde im Frühling qualifizieren und mit anderen Aufstiegsaspiranten in eine Gruppe eingeteilt werden. Somit wird man im Frühling einerseits auf eher stärkere Gegner treffen und andererseits auch gegen vielleicht noch unbekannte Mannschaften spielen.


Die Vorbereitung unter dem neuen Trainerduo war dann auch bereits sehr intensiv und gut. Trainer Coluccia zur Vorbereitung: «Wir konnten gegen den 4. Ligisten aus Wollerau sehr gut bestehen und gewannen die Partie und erarbeiteten gegen das gleichklassige Einsiedeln einen ungefährdeten 9:1 Sieg. Leo und ich sowie die Mannschaft freuen uns riesig, dass es nun endlich losgeht.»


Aufgrund des Cupspiels der ersten Mannschaft wurde die Auftaktpartie auf heute Montag verschoben. Es würde die Mannschaft freuen, wenn Sie diese heute Abend in Niederurnen gegen den FC Wagen unterstützen würden.

173 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wochenrückblick