top of page

1. Mannschaft trifft auf den GC-Nachwuchs

Von Marc Fischli

Der FC Linth 04 trifft am nächsten Samstag auswärts auf den Nachwuchs des Grasshoppers Club Zürich. Die jungen Hoppers besiegten den Tessiner Nachwuchs klar und setzten damit ein Ausrufezeichen.


Gegen den AC Taverna zeigte der FC Linth 04 eine reife Leistung und war schlussendlich auch der verdiente Sieger. Die Glarner kontrollierten das Spiel und nutzten ihre Chancen rigoros aus – was schlussendlich den Sieg bedeutete.


Nun treffen die Glarner auswärts auf den Nachwuchs der Grasshoppers. Die Zürcher hatten bis anhin Mühe in die Gänge zu kommen und man musste Angst haben, dass sie in den Abstiegskampf verwickelt werden. Nun konnten sie am vergangenen Wochenende mit einem Sieg gegen das Spitzenteam Lugano U21 ein Ausrufezeichen setzen und sich wichtige Punkte im Kampf um den Ligaerhalt sichern. Im Hinspiel waren die Glarner die bessere Mannschaft und gewannen zu Hause klar mit 3-0. Doch die Grasshoppers sind nun in Fahrt und werden den Glarnern alles abverlangen. Der FC Linth 04 braucht eine weitere gute Leistung, um gegen die Zürcher ihr Punktekonto weiter zu erhöhen.


Für Koller bleibt die Kadersituation in etwa gleich - es fehlen weiterhin die Leistungsträger Sabanovic und Kubli - doch der FC Linth 04 hat im vergangenen Spiel gezeigt, dass sie mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung diese Ausfälle gut kompensieren kann.


Grasshoppers U21 - FC Linth 04, Sa. 15.4.23, 16.00Uhr, GC-Campus Niederhasli

129 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Derby in Tuggen

Comments


bottom of page