FC Linth 04 (F) vs. FC Wittenbach (F)

FC Linth 04 (F) 4 1 FC Wittenbach (F)
30/04/2016 - 19:00
Allmeind, Niederurnen
13. Meisterschaftsspiel

Linth-Frauen gewinnen verdient

Von Marc Fischli

Dank einer guten Leistung auf der ganzen Linie schlagen die Linth-Damen den FC Wittenbach verdient und klar mit 4-1.

Der FC Linth 04 startete gut und dominant ins Spiel. Dabei drückten sie ihre Gegnerinnen zurück in die eigene Platzhälfte. Diese Überlegenheit konnten sie nach knapp 10 Minuten dann auch mit der Führung bestätigen. Lo Faro traf mit einem satten Schuss zum 1-0. Die Gäste aus Wittenbach wurden danach stärker und hatten die beste Phase in ihrem Spiel. Sie konnten diese Überlegenheit dann auch mit dem 1-1 ausnützen. Doch der FC Linth 04 spielte weiterhin ihr Spiel und versuchte mit aggressivem Pressing ihre Gegnerinnen zu Fehlern zu zwingen, was ihnen nach knapp einer halben Stunde auch gelang und es war wiederum Lo Faro, welche den zweiten Treffer erzielte.

Bis zum Schluss dominiert
Der FC Linth 04 liess auch nach der Pause nichts anbrennen und war weiterhin spielbestimmend. Die Wittenbacherinnen fanden gegen die gut organisierte Mannschaft von Trainer Francois Glur kein Mittel und so war es nicht erstaunlich, dass Hug und Antonazzo mittels zwei schönen Toren das Spiel entscheiden konnten. Schlussendlich war der Sieg hochverdient und die Linth-Frauen konnten mit den drei Punkten die Abstiegsränge verlassen und Anschluss ans Mittelfeld finden. Wenn die Glarnerinnen so weiterspielen, werden sie nichts mehr mit dem Abstieg zu tun haben und es bleibt zu hoffen, dass sie auch in den nächsten Partien ähnliche Leistungen abrufen können.

SPIELTELEGRAMM:

FC Linth 04  –  FC Wittenbach     4-1 (2-1)
Allmeind, Niederurnen

FC Linth 04: Donno; Quaranta, Antonazzo, Andreoli, Deplazes; Giger, Scirocco, Hug, Schnyder; Vidakovic, Lo Faro; E: Ramadani, von Mutius, Gubler, Thoma
FC Wittenbach: Gähler; Wahsel, Schönenberger, Würth, Arpagaus; Eisenhut, Boscardin, Braha, Tobler; von Metlen, Haag; E: Liviero, Willi, Spirig

Bemerkungen: Linth ohne Rexhaj
Verwarnungen: Scirocco, Haag

This entry was posted in . Bookmark the permalink.